Hap-Ki-Do, die moderne koranische Selbstverteidigungskunst

Warum Hap-Ki-Do erlernen?

Vielfältig sind die Motive die Jung und Alt, Damen und Herren zum Hap-Ki-Do-Training führen. Viele beginnen diese effektive Form der Selbstverteidigung, um sich in Gefahrensituationen besser behaupten können. Für manche ist es die moderne Gymnastik, die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination verbessert und dazu noch der Figur in gewünschte Maße verhilft. Wieder andere suchen und finden mit Hap-Ki-Do eine offene positive Gemeinschaft, die eine gemeinschaftliche Weiterentwicklung fördert.

Auch die Aura dieser Selbstverteidigungskunst und die ständige Arbeit an den Selbstverteidigungstechniken mit Geduld, Ausdauer und Demut verhelfen vielen Betreibenden zu einem neuen gesunden Selbstbewusstsein, bilden einen starken Charakter und eine starke Persönlichkeit und fördern eine hohe Zielstrebigkeit.