Hap-Ki-Do, die moderne koranische Selbstverteidigungskunst

Gürtelgrade/ Graduierung

Im nachfolgendem Überblick stellen wir die einzelnen Gürtelgrade ganz grob vor. Die einzelnen Gürtelfarben zeigen einem selbst aber auch anderen den Fortschritt den man erzielt hat.

Die Schülergrade nennt man Kub-Grade und werden von oben nach unten gezählt. Als Anfänger beginnt man also mit dem 10. Kub.

Die Meistergrade werden Dan-Grade genannt. Diese zählt man beginnend von eins nach oben ansteigend. Das heißt ein 1. Dan ist niedriger als ein 5. Dan.

Der Dobok (Hapkido Anzug) besteht aus einer weißen Hose und einer weißen Jacke mit schwarzen Rauten. Ab dem 1. Kub wird anstelle der weißen Hose eine schwarze Hose getragen.

10. Kub

Weißer Gürtel

Anfänger, die noch keine Prüfung abgelegt haben, können den weißen Gürtel tragen.

9. Kub

Weißer Gürtel mit einem gelben Streifen 

Ausbildungsschwerpunkte:
- Fallschule
- Abwehrtechniken gegen Festhalten (Handgelenk)

8. Kub

Weißer Gürtel mit zwei gelben Streifen 

Ausbildungsschwerpunkte:
- erweiterte Fallschule
- erweiterte Abwehrtechniken gegen Festhalten (Handgelenk).

7. Kub

Gelber Gürtel

Ausbildungsschwerpunkt:
- Abwehrtechniken gegen Griffe an die Kleidung von vorne.

6. Kub

Gelber Gürtel mit einem blauen Streifen 

Ausbildungsschwerpunkt:
- Abwehrtechniken gegen Angriffe von hinten.

5. Kub

Blauer Gürtel

Ausbildungsschwerpunkt:
- Abwehrtechniken gegen Faustangriffe.

4. Kub

Blauer Gürtel mit einem roten Streifen

Ausbildungsschwerpunkt:
- Abwehrtechniken gegen Fußtrittangriffe.

3. Kub

Roter Gürtel

Ausbildungsschwerpunkt:
- Abwehrtechniken gegen Messerangriffe.

2. Kub

Roter Gürtel mit einem schwarzen Streifen

Ausbildungsschwerpunkt:
- Fortgeschrittene Abwehrtechniken gegen Fassangriffe
  von vorne.

1. Kub

Roter Gürtel mit zwei schwarzen Streifen.

Ausbildungsschwerpunkte:
- Fortgeschrittene Abwehrtechniken gegen Fassangriffe
  von hinten.
- Langstock-Hyong (Formlauf)
- staatliche Lehrwarteausbildung

1. Dan

Schwarzer Gürtel mit einem goldenen Streifen.

Ausbildungsschwerpunkt:
- Abwehrtechniken durch Zuvorkommen des Angriffs

2. Dan

Schwarzer Gürtel mit zwei goldenen Streifen.

Ausbildungsschwerpunkte:
- Spezielle Abwehrtechniken gegen Festhalten
  (beide Handgelenke) von vorne
- Spezielle Damenselbstverteidigungstechniken

3. Dan

Schwarzer Gürtel mit drei goldenen Streifen.

Ausbildungsschwerpunkte:
- Kontertechniken
- Spezielle Abwehrtechniken gegen Faustangriffe
- Spezielle Abwehrtechniken gegen Würgeangriffe

4. Dan

Schwarzer Gürtel mit vier goldenen Streifen.

Ausbildungsschwerpunkte:
- Spezielle Kraftausnutzungstechniken
- Spezielle Abwehrtechniken gegen zwei Angreifer
- Spezielle Abwehrtechniken gegen Fußtrittangriffe
- Spezielle Verteidigung durch Sperrtechniken

5. Dan

Schwarzer Gürtel mit fünf goldenen Streifen.

Ausbildungsschwerpunkte:
- Verteidigungstechniken mit dem Kurzstock
- Verteidigungstechniken mit dem Mittelstock
- Verteidigungstechniken mit dem Langstock
- Verteidigungstechniken mit dem Krückstock